27 registrierte Benutzer
Es sind 0 Benutzer im DC Chat online.

Wer ist wo im Chat:

kein Benutzer online

[Formular anzeigen]

Anzahl der Einträge: 1561
1. Michael S. ID: 1591
01.01.2017, 00:26:50

Allen ein Megalevel starkes Jahr 2017.
2. Steffi ID: 1590
21.12.2016, 17:31:01

Kein Problem! Danke dir!
3. Michael S. ID: 1589
20.12.2016, 16:09:28

Könnte etwas länger dauern komme selten dazu am PC zu arbeiten Sorry, aber die Ersten Ideen und Sachen dazu habe ich schon am PC getippt.
4. Steffi ID: 1588
11.12.2016, 11:41:10

Hi Michael, okay, wie du möchtest. Du kannst mir die News gerne nach und nach schicken.
5. Michael S. ID: 1587
11.12.2016, 10:43:30

Ich bin lieber die Hilfe die nicht so gern vorne steht. Die ersten Beiträge sollte ich dir dann zuschicken wenn ich mit ihnen zufrieden bin.
6. Steffi ID: 1586
09.12.2016, 22:33:11

Wir könnten das per E-Mail machen oder du kannst ab sofort offiziell bei DC als News-Writer einsteigen, falls du magst!
7. Michael S. ID: 1585
09.12.2016, 19:25:43

Lust hätte ich und genug Material über das man schreiben könnte gibt es auch, mich würde nur interessieren wie du dir das abgeben der Berichte vorstellst.
8. Steffi ID: 1584
09.12.2016, 00:08:37

Hey Michael, hast du vielleicht Lust regelmäßig News zu schreiben, um die HP wieder ein wenig aufleben zu lassen? Ich werde dir natürlich dabei helfen, wenn ich dir helfen kann
9. Michael S. ID: 1583
10.11.2016, 17:09:10

Selber Hallo.^__^
10. Steffi ID: 1582
09.11.2016, 23:05:38

Hallo
11. Michael S. ID: 1581
29.09.2016, 18:42:18

Ich hoffe es geht allen gut, das wünsche ich euch weil mich seit heut eine kleine Erkältung gepakt hat aber ich denke Montag bin ich wieder gesund.
12. Steffi ID: 1580
09.08.2016, 00:47:09

Im Malgästebuch haben wir auch ein paar schöne neue Bilder!
13. Michael S. ID: 1579
16.07.2016, 08:41:22

Ich denke mir geht es gut, SunFisch ging es letztens auch gut ist war allerdings auch im Stress, zu Feurigel hab ich keine Infos. Ich bin zwar jeden Tag auf dieser Seite habe aber in letzter Zeit nur rasch ins Gästebuch gesehen.
14. Steffi ID: 1578
13.07.2016, 22:19:48

Hey Leute, wie gehts euch?
15. Michael S. ID: 1577
02.05.2016, 19:28:29

Gute Nachrichten, dem Vater von Svenja geht’s wieder besser aber er hat noch einige Probleme die sich hinziehen werden also sind Besserung wünsche hier gerne gesehen. Leider werden die Digimon Story: Cyber Sleuth Parts erst mal verschoben und erscheinen erst Ende Mai wohl wieder.
16. Michael S. ID: 1576
30.04.2016, 20:18:48

Ich habe im Board bei Spielen einen Link bei Digimon Story: Cyber Sleuth zur Webseite von Svenja gemacht. Zur Zeit erscheinen keine Videos bei ihr weil bzw. auch (so genau weiß ich das nicht )ihr Vater krank ist. Für alle die keine Nachrichten bei YouTube hinterlassen können oder anders Svenja und ihrem Vater alles Gute wünschen können möchte ich hier bitten/ermöglichen eine Nachricht zu hinterlassen (Ich kann allerdings nicht versprechen das Svenja das hier je lesen wird da unsere Seiten keine Partner sind aber es ist doch der Gedanke der zählt). Meine Nachricht: Svenja ich wünsche euch viel Kraft und Energie und das ihr bald wieder lachen könnt. -Liebe Grüße Michael S.-
17. Michael S. ID: 1575
29.03.2016, 18:46:22

Also wenn die Filme von Digimon Tri auf/ins Deutsch synchronisiert werden bin ich mir sicher das der Pusch kommen wird.
18. Mr.Prinz ID: 1574
29.03.2016, 01:02:12

War schon länger nicht mehr hier. Wie macht sich die Seite so? Ich hoffe die Seite wird durch den Release der neuen Digimonfilme wieder ein wenig gepusht.
19. Steffi ID: 1573
10.03.2016, 01:22:38

Sehr nett von dir, Michael
20. Michael S. ID: 1572
07.03.2016, 19:03:52

Ja danke fürs antworten, und ich habe gern geholfen

Die Digiwelt

Die Welt der ersten Staffel ist recht übersichtlich gehalten und besteht aus der Insel File Island, dem Net Ocean und dem Kontinent Server. Sie ähnelt der realen Welt nicht nur in Form und Gestalt. Izzy legt eine Karte der Netzwerke der digitalen Welt über eine der realen Welt und stellt fest, dass die Netzwerke exakt aufeinander liegen. Die Digiwelt ist demnach eine Parallelwelt zur realen Welt. Sie lässt sich nur durch spezielle Tore betreten, welche sich nur in besonderen Fällen öffnen oder öffnen lassen.

 

 File Island File Island

Die Insel ist vom Meer (genannt: Net Ocean) umgeben und ca. fünf Tage von Server entfernt. Das besondere an ihr sind die verschiedenen Vegetationszonen und klimatischen Verhältnisse. Es gibt Gebirge und Wälder, aber auch Wüsten und Eisgebiete. Sie birgt mit der Stadt des ewigen Anfangs nicht nur eine Stätte der Wiedergeburt, sondern den Anfang des digitalen Lebens.



Wichtige Orte auf File Island:

-Berg der Unendlichkeit: Auf ihm befindet sich der Tempel von Devimon, welches die Insel von diesem aus kontrolliert und liegt im Zentrum der Insel.

-Fabrikstadt: Das Industriegebiet der Insel. Alle Güter, die hier produziert werden, werden auch an diesem Ort wieder zerlegt.

-Heimatwald: Der Ausgangspunkt der Reise der Digiritter. Hier befinden sich der Panoramaberg, die Spielzeugstadt und der Drachensee. Außerdem bauen die Digiritter hier ein Floß, um File Island zu verlassen.

-Panoramaberg: Am Fuße des Berges ist das Land sehr fruchtbar, weshalb hier ein Digimon-Dorf zu finden ist. 

-Schattenvilla: Eigentlich eine Ruin. Devimon erschuf ein Hologramm der unzerstörten Villa und lockte die Digiritter dadurch in eine Falle. Die Ville ist in zwei Trakte für Jungen und Mädchen geteilt. 

-Spielzeugstadt: Eine bunte Stadt im mittelalterlichen Stil mit einem Schloss, die voller Spielzeug ist. 

-Stadt des ewigen Anfangs: Ursprung des digitalen Lebens. Hier werden Digimon wiedergeboren, die eines gewaltsamen Todes gestorben sind. Große Türme aus weichen, bunten Würfeln und Wiegen bestimmen das Bild in dieser Stadt.

-Strand von File Island: Hier befinden sich Telefonzellen, die nicht funktionieren. Später gibt es hier auch eine Strandhütte.

-Tempel des Digivices: Befindet sich im Tropendschungel. An den Wänden des Tempels sind mysteriöse Zeichen zu sehen. 

-Tropendschungel: Dichter bewachsen als der Heimatwald. In einer Felswand befindet sich der Eingang zum Tempel.

-Zahnradsteppe: In diesem Ödland befinden sich viele Strommaste und ein Schiffswrack.

Kontinent Server

Er ist der Hauptkontinent der Digiwelt in der ersten und zweiten Staffel. Nachdem die Digiwelt fast zerstört wurde, entsteht er wieder in größerer Form. Auch er beherbergt verschiedene Klima- und Vegetationszonen.

Wichtige Orte auf Server:

-Kaktuswüste: Eine große Wüste, die durch Etemons Dunkles Netzwerk kontrolliert wird. Auch die Digimon müssen sich ihm unterwerfen. Die Digiritter finden einen Großteil ihrer Wappen in diesem Gebiet.

-Myotismons Schloss: Es ist von hohen Mauern umgeben und befindet sich in einem Wald auf Server.

-Shogungekomons Schloss: Der schlafende Herr des Schlossen wird von seinen untertänigen Digimon versorgt und umsorgt. Sie hoffen, dass er bald aus seinem Schlaf erwacht. Die Digiritter singen und schaffen es, das Digimon zu wecken, welches aber nur wenig begeistert darüber ist und sie diese angreift. Im Laufe des Kampfes wird das Schloss zerstört.

 Stadt des ewigen Anfangs

 Stadt des ewigen Anfangs

 

 

 

 

 Spielzeugstadt

 

 

 Tempel des Digivices