34 registrierte Benutzer
Es sind 0 Benutzer im DC Chat online.

Wer ist wo im Chat:

kein Benutzer online

[Formular anzeigen]

Anzahl der Einträge: 1587
1. Michael S. ID: 1617
31.08.2019, 17:21:08

Die Pro7 Maxx Anime Night hat mitlerweile Digimon Tri im Programm
2. Andy Wiesner ID: 1616
07.05.2019, 19:38:02

Digimon tri Chapter 6
3. Michael S. ID: 1615
31.03.2019, 16:57:16

Ich kämpfe weiter gegen Artikel 11, 12 und 13 und wenn er kommt und es so schlimm kommt wie Experten befürchten werde ich zwar nichts Kriminelles unternehmen aber ich werde wenn es sein muss Unsportlich Spielen bis sie wieder Fair spielen. Regeln beugen ohne sie zu brechen. Es erinnert mich irgendwie an die Französische Revolution. Der Adel: Was das Volk will ist uns egal, wir machen das was wir wollen. Mal sehn wann die ersten Köpfe rollen (Metaphorisch gemeint).
4. Michael S. ID: 1614
22.02.2019, 21:15:26

Ich bin in der Regel ein netter und geduldiger Mensch aber momentan bin ich richtig von der Dummheit und Ignoranz der Artikel 13 Befürworter angepist. Ich bin mir fast sicher wenn das einer der Affen die den Artikel 13 wollen diesen Text sehen, werden die mich für einen Bot halten oder jemand der nur Teil eines Mobs sein möchte. Das wurde über die Artikel 13 Gegner gesagt. Ich stelle mir seit deren dummen Äußerung vor wie ganz viele RoboCops mit Fackeln und Mistgabeln die Merkel und Co. wie Frankensteins Monster auf das Dach vom Parlament jagen.
5. Steffi ID: 1613
09.02.2019, 00:09:45

Danke! Wünsche euch ein schönes Wochenende
6. Michael S. ID: 1612
26.01.2019, 19:10:56

Hoffe alle hatten ein schönes Wochenende
7. Andy Wiesner ID: 1611
09.01.2019, 18:17:06

Frohes Neues
8. Steffi ID: 1610
01.01.2019, 23:10:30

Ich wünsche euch allen ebenfalls ein frohes neues Jahr!
9. Michael S. ID: 1609
01.01.2019, 00:04:30

Allen ein gutes 2019
10. Michael S. ID: 1608
24.12.2018, 18:30:46

Allen ein schönes Fest, und allen die Weihnacht nicht feiern eine besonders schöne Nacht. ^__^
11. Steffi ID: 1607
11.07.2018, 21:39:32

Artikel 13? Viele Grüßean Ei
12. Michael S. ID: 1606
29.06.2018, 22:40:45

Ich hoffe es geht hier allen gut.Hatt hier schon jemand was gegen Artikel 13 unternommen?
13. Steffi ID: 1605
18.05.2018, 15:39:15

Ja, müssen wir wirklich mal updaten. Wir sind auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern.
14. Besucher ID: 1604
11.05.2018, 01:32:00

kommen irgendwann mal die anderen staffel /filme?
15. Besucher ID: 1603
11.05.2018, 01:29:41

Hio
16. Steffi ID: 1602
04.01.2018, 13:28:06

Frohes neues Jahr!!
17. Michael S. ID: 1601
01.01.2018, 00:01:21

Es ist so weit, Ein gutes Jahr 2018!
18. Michael S. ID: 1600
29.12.2017, 17:27:34

Bald ist 2018, wer nochmal an dem Tag vorbei schaut dem Wünsche ich auch was. ^__^
19. Michael S. ID: 1599
24.12.2017, 18:10:43

Allen Besuchern ein frohes Weinachten
20. Michael S. ID: 1598
31.08.2017, 20:10:41

Ich hoffe euch geht es gut. Bei mir hat sich auch einiges geändert, und vieles wird und will ich noch ändern. Als Tipp ich habe viel mit dem Youtuber KostasKind gemeinsam den ich auch bewundere. Sobald es sich in Bewegung setzt schreibe ich das. ^__^

Weitere Digiritter

In der zweiten Staffel tauchen viele andere internationale Digiritter auf, die Davis und Co. helfen. Auf dieser Seite stellen wir euch die Digiritter vor.

Amerikanische Digiritter

Michael Washington

Michael Washington ist ein US-amerikanischer Digiritter und ein guter Freund von Mimi. Anders als die anderen internationalen Digiritter hatte er seinen Auftritt früher. Er traf die Digiritter gemeinsam mit Mimi in Digitamamons Restaurant. Da die anderen Digiritter das Essen nicht bezahlen konnten, hat Michael das übernommen und erzählte von seinen Erfahrungen als Digiritter.
Seinen zweiten Auftritt hatte er als Digimon in die Digiwelt kamen und er geholfen hat Cherrymon zu bändigen. Sein Digimon-Partner heißt Betamon, das sich in Seadramon entwickeln kann.

Phil

Phil (jap. Name: Sam) und sein Digimon-Partner Flarerziamon wollten einige Digimon in die Digiwelt bringen bis das Cherrymon verrückt spielte. Er schrieb Mimi eine E-Mail und bat sie zum Hilfe worauf Davis und Michael zur Hilfe eilten.

Maria

Maria und ihr Digimon-Partner Centarumon halfen den Digirittern Cherrymon zu bändigen.

Steve

Auch Steve und sein Digimon-Partner Frigimon eilten den anderen zur Hilfe um Cherrymon zu besiegen.

Lou

Lou und sein Digimon-Partner Tortomon kamen auch zur Hilfe um Cherrymon in die Digiwelt zu schicken.

Taturn

Taturn hatte nur einen kurzen Auftritt als sie Shogungekomon, das sich bei den Niagra-Fällen ausruhte, überredete ihr und ihr Digimon-Partner Airdramon zu folgen. Kurz davor wollte das amerikanische Militär schon auf das Shogungekomon schießen bis sahen, dass Airdramon sich näherte und Taturn auf ihm draufsitzen sahen.

Australische Digiritter

Dingo

Dingo (jap. Name: Derek) ist ein australischer Digiritter. Cody und Joe sehen ihn von einem Surfbrett vor Digimon fliehen. Mit gemeinsamen Kräften besiegen sie ein Scorpiomon und befördern die Digimon wieder in die Digiwelt.
Dingos Digimon-Partner ist Crapmon, das in ein Coelamon digitieren kann.

Französische Digiritter

Katharin

Katharin (jap. Name: Catherine) ist ein französischer Digiritter und wird von Mamemon in einem Schloß festgehalten. T.K., Tai und T.K.s Großvater helfen ihr zu fliehen und bringen die Digimon wieder in die Digiwelt zurück.
Katharins Digimon-Partner ist Floramon, welches sich zu Kiwimon entwickeln kann.

Russische Digiritter

Anna

Anna ist ein russischer Digiritter und halfen Yolei und Sora Moskau vor einem Schwarm Flymon zu schützen. Ihr Partnerdigimon ist Unimon.

Laura

Laura (japanischer Name: Sonya) ist ebenfalls ein russischer Digiritter, die Yolei und Sora geholfen haben. Ihr Digimon-Partner ist Snimon.

Yuri

Yuris Digimon-Partner ist Kuwagamon.

Chinesische Digiritter

Hoi Brüder

Die Hoi Brüder (jap. Name: Poi) kämpften gegen ein Moyamon als Izzy, Kari und Jackie kamen. Izzy und Kari baten sie um Hilfe und da sich die Hoi Brüder in Kari verknallt hatten, willigten sie sofort ein.
Die Hoi-Brüder halfen Mina die chinesische Grenze zu passieren. Alle drei Hoi Brüder haben Syakomon als Partner, das sich in Octomon digitieren kann.

Yue Hong

Yue Hong und ihr Digimon-Partner Apemon sind nur kurz zu sehen. Man sieht sie die Airdramon einsammeln um sie später mithilfe von Izzy und Kari wieder in die Digiwelt zu befördern.

Vietnamesische Digiritter

Dien

Dien sammelt einige Digimon mithilfe seines Digimon-Partners Gorillamon ein und bringt sie nach China, wo Izzy und Kari sie schließlich wieder in die Digiwelt bringen.

Indische Digiritter

Mina

Mina half den Digirittern, indem sie alle Digimon aus Indien zusammengetrommelt hat um sie in China wieder in die Digiwelt zu befördern. Allerdings machte das chinesische Militär eine Strich durch die Rechnung, worauf sie Izzy und Kari um Hilfe bat. Der älteste Hoi Bruder half ihnen, indem sein Digimon-Partner Ocotomon mit seiner Tinte "Wir kommen in Frieden" schrieb.
Minas Digimon-Partner ist Meramon.

Mexikanische Digiritter

Chichos

Chichos (japanischer Name: Rosa) ist ein kleines Mädchen, das sich von Zuhause rausgeschlichen hat, um Ken und Matt bei der Digimonsuche zu helfen. Dabei hat sie sich in Ken verknallt. Später ist sie allerdings auf Kens Rücken, während er sie Huckepack genommen hat, eingeschlafen worauf Matt und Ken sie nach Hause gebracht haben. Ihr Digimon-Partner ist Gotsumon, welches zu Monochromon digitiert.