33 registrierte Benutzer
Es sind 0 Benutzer im DC Chat online.

Wer ist wo im Chat:

kein Benutzer online

[Formular anzeigen]

Anzahl der Einträge: 1587
1. Michael S. ID: 1617
31.08.2019, 17:21:08

Die Pro7 Maxx Anime Night hat mitlerweile Digimon Tri im Programm
2. Andy Wiesner ID: 1616
07.05.2019, 19:38:02

Digimon tri Chapter 6
3. Michael S. ID: 1615
31.03.2019, 16:57:16

Ich kämpfe weiter gegen Artikel 11, 12 und 13 und wenn er kommt und es so schlimm kommt wie Experten befürchten werde ich zwar nichts Kriminelles unternehmen aber ich werde wenn es sein muss Unsportlich Spielen bis sie wieder Fair spielen. Regeln beugen ohne sie zu brechen. Es erinnert mich irgendwie an die Französische Revolution. Der Adel: Was das Volk will ist uns egal, wir machen das was wir wollen. Mal sehn wann die ersten Köpfe rollen (Metaphorisch gemeint).
4. Michael S. ID: 1614
22.02.2019, 21:15:26

Ich bin in der Regel ein netter und geduldiger Mensch aber momentan bin ich richtig von der Dummheit und Ignoranz der Artikel 13 Befürworter angepist. Ich bin mir fast sicher wenn das einer der Affen die den Artikel 13 wollen diesen Text sehen, werden die mich für einen Bot halten oder jemand der nur Teil eines Mobs sein möchte. Das wurde über die Artikel 13 Gegner gesagt. Ich stelle mir seit deren dummen Äußerung vor wie ganz viele RoboCops mit Fackeln und Mistgabeln die Merkel und Co. wie Frankensteins Monster auf das Dach vom Parlament jagen.
5. Steffi ID: 1613
09.02.2019, 00:09:45

Danke! Wünsche euch ein schönes Wochenende
6. Michael S. ID: 1612
26.01.2019, 19:10:56

Hoffe alle hatten ein schönes Wochenende
7. Andy Wiesner ID: 1611
09.01.2019, 18:17:06

Frohes Neues
8. Steffi ID: 1610
01.01.2019, 23:10:30

Ich wünsche euch allen ebenfalls ein frohes neues Jahr!
9. Michael S. ID: 1609
01.01.2019, 00:04:30

Allen ein gutes 2019
10. Michael S. ID: 1608
24.12.2018, 18:30:46

Allen ein schönes Fest, und allen die Weihnacht nicht feiern eine besonders schöne Nacht. ^__^
11. Steffi ID: 1607
11.07.2018, 21:39:32

Artikel 13? Viele Grüßean Ei
12. Michael S. ID: 1606
29.06.2018, 22:40:45

Ich hoffe es geht hier allen gut.Hatt hier schon jemand was gegen Artikel 13 unternommen?
13. Steffi ID: 1605
18.05.2018, 15:39:15

Ja, müssen wir wirklich mal updaten. Wir sind auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern.
14. Besucher ID: 1604
11.05.2018, 01:32:00

kommen irgendwann mal die anderen staffel /filme?
15. Besucher ID: 1603
11.05.2018, 01:29:41

Hio
16. Steffi ID: 1602
04.01.2018, 13:28:06

Frohes neues Jahr!!
17. Michael S. ID: 1601
01.01.2018, 00:01:21

Es ist so weit, Ein gutes Jahr 2018!
18. Michael S. ID: 1600
29.12.2017, 17:27:34

Bald ist 2018, wer nochmal an dem Tag vorbei schaut dem Wünsche ich auch was. ^__^
19. Michael S. ID: 1599
24.12.2017, 18:10:43

Allen Besuchern ein frohes Weinachten
20. Michael S. ID: 1598
31.08.2017, 20:10:41

Ich hoffe euch geht es gut. Bei mir hat sich auch einiges geändert, und vieles wird und will ich noch ändern. Als Tipp ich habe viel mit dem Youtuber KostasKind gemeinsam den ich auch bewundere. Sobald es sich in Bewegung setzt schreibe ich das. ^__^

Digimon Data Squad - Story 

Originaltitel   デジモンセイバーズ    (  Dejimon  Seibāzu )
Episodenanzahl: 48
Produktionsjahr: 2006
Erstausstahlung in Japan: 2. April 2006
Erstausstahlung in Deutschland: 30. Dezember 2007
Titellied Gou-ing! Going! My Soul!!  -Dynamite SHU; Hirari -Kōji Wada | Gib mir ein Zeichen; Wolkenreiter 
Digitationslied: Glaub daran

 Digimon Data Squad

Marcus Damon ist ein Raudi und trifft zufällig auf Agumon, das durch ein Digitor in die menschliche Welt gelangte. Nach einer Schlägerei zwischen ihnen, werden sie Freunde. Damit Agumon nicht wieder in die Digiwelt zurück muss, schließen sie sich der Organisation DATS (Digitale Abwehr-Taktik Sondereinheit) an. Diese sorgt dafür, dass keine Digimon in die menschliche Welt gelangen und wenn sie es doch schaffen, zurückgeschickt werden, aber so, dass es vor der Öffentlichkeit geheim bleibt. Nachdem sie jedoch einen Kampf gegen das Digimon Merukimon verlieren, folgen sie ihm in die Digiwelt, um es erneut herauszufordern. Doch dort beginnt das Abenteuer der drei Digiritter, denn sie treffen auf den Junge Keenan, der in der Digiwelt von Digimon aufgezogen wurde.

Durch eine Kurzschlussreaktion wurde ein Digimon von einem Professor bei einer Expedition getötet, dies liegt aber schon einige Zeit zurück. Allerdings wurde der Friedensvertrag zwischen Menschen und Digimon dadurch verletzt und alles in Frage gestellt. Diese Situation wird von diesem Professor ausgenutzt, der nun die Macht in der Digiwelt an sich reißen möchte. Aus diesem Grund vernichtet er viele Digimon und ihre Eier. Zwar schaffen es die Digiritter den Professor, der es schafft sich mit einem bösartigen Digimon zu vereinigen, zu besiegen, allerdings sieht Yggdrasil, der Herrscher der Digiwelt kein Existenzrecht mehr für beide Seiten. Eine Verwörung muss aufgedeckt werden, doch vorher entbrennt ein erbitterter Kampf. 


Deutsches/Englisches Logo: Japanisches Logo:
Englisches und deutsches Logo Japanisches Logo