27 registrierte Benutzer
Es sind 0 Benutzer im DC Chat online.

Wer ist wo im Chat:

kein Benutzer online

[Formular anzeigen]

Anzahl der Einträge: 1561
1. Michael S. ID: 1591
01.01.2017, 00:26:50

Allen ein Megalevel starkes Jahr 2017.
2. Steffi ID: 1590
21.12.2016, 17:31:01

Kein Problem! Danke dir!
3. Michael S. ID: 1589
20.12.2016, 16:09:28

Könnte etwas länger dauern komme selten dazu am PC zu arbeiten Sorry, aber die Ersten Ideen und Sachen dazu habe ich schon am PC getippt.
4. Steffi ID: 1588
11.12.2016, 11:41:10

Hi Michael, okay, wie du möchtest. Du kannst mir die News gerne nach und nach schicken.
5. Michael S. ID: 1587
11.12.2016, 10:43:30

Ich bin lieber die Hilfe die nicht so gern vorne steht. Die ersten Beiträge sollte ich dir dann zuschicken wenn ich mit ihnen zufrieden bin.
6. Steffi ID: 1586
09.12.2016, 22:33:11

Wir könnten das per E-Mail machen oder du kannst ab sofort offiziell bei DC als News-Writer einsteigen, falls du magst!
7. Michael S. ID: 1585
09.12.2016, 19:25:43

Lust hätte ich und genug Material über das man schreiben könnte gibt es auch, mich würde nur interessieren wie du dir das abgeben der Berichte vorstellst.
8. Steffi ID: 1584
09.12.2016, 00:08:37

Hey Michael, hast du vielleicht Lust regelmäßig News zu schreiben, um die HP wieder ein wenig aufleben zu lassen? Ich werde dir natürlich dabei helfen, wenn ich dir helfen kann
9. Michael S. ID: 1583
10.11.2016, 17:09:10

Selber Hallo.^__^
10. Steffi ID: 1582
09.11.2016, 23:05:38

Hallo
11. Michael S. ID: 1581
29.09.2016, 18:42:18

Ich hoffe es geht allen gut, das wünsche ich euch weil mich seit heut eine kleine Erkältung gepakt hat aber ich denke Montag bin ich wieder gesund.
12. Steffi ID: 1580
09.08.2016, 00:47:09

Im Malgästebuch haben wir auch ein paar schöne neue Bilder!
13. Michael S. ID: 1579
16.07.2016, 08:41:22

Ich denke mir geht es gut, SunFisch ging es letztens auch gut ist war allerdings auch im Stress, zu Feurigel hab ich keine Infos. Ich bin zwar jeden Tag auf dieser Seite habe aber in letzter Zeit nur rasch ins Gästebuch gesehen.
14. Steffi ID: 1578
13.07.2016, 22:19:48

Hey Leute, wie gehts euch?
15. Michael S. ID: 1577
02.05.2016, 19:28:29

Gute Nachrichten, dem Vater von Svenja geht’s wieder besser aber er hat noch einige Probleme die sich hinziehen werden also sind Besserung wünsche hier gerne gesehen. Leider werden die Digimon Story: Cyber Sleuth Parts erst mal verschoben und erscheinen erst Ende Mai wohl wieder.
16. Michael S. ID: 1576
30.04.2016, 20:18:48

Ich habe im Board bei Spielen einen Link bei Digimon Story: Cyber Sleuth zur Webseite von Svenja gemacht. Zur Zeit erscheinen keine Videos bei ihr weil bzw. auch (so genau weiß ich das nicht )ihr Vater krank ist. Für alle die keine Nachrichten bei YouTube hinterlassen können oder anders Svenja und ihrem Vater alles Gute wünschen können möchte ich hier bitten/ermöglichen eine Nachricht zu hinterlassen (Ich kann allerdings nicht versprechen das Svenja das hier je lesen wird da unsere Seiten keine Partner sind aber es ist doch der Gedanke der zählt). Meine Nachricht: Svenja ich wünsche euch viel Kraft und Energie und das ihr bald wieder lachen könnt. -Liebe Grüße Michael S.-
17. Michael S. ID: 1575
29.03.2016, 18:46:22

Also wenn die Filme von Digimon Tri auf/ins Deutsch synchronisiert werden bin ich mir sicher das der Pusch kommen wird.
18. Mr.Prinz ID: 1574
29.03.2016, 01:02:12

War schon länger nicht mehr hier. Wie macht sich die Seite so? Ich hoffe die Seite wird durch den Release der neuen Digimonfilme wieder ein wenig gepusht.
19. Steffi ID: 1573
10.03.2016, 01:22:38

Sehr nett von dir, Michael
20. Michael S. ID: 1572
07.03.2016, 19:03:52

Ja danke fürs antworten, und ich habe gern geholfen

Film Nummer 4 - Diaboromon schlägt zurück

 Diaboromon schlägt zurück

Die Digiritter müssen ein weiteres Mal gegen Diaboromon antreten. Izzy entdeckt Kuramon im Internet, das via E-Mail verbreitet wird und trommelt alle Digiritter zusammen, doch nicht jeder kann gleich zur Stelle sein.
Anfangs denken sich die Digirtter nicht viel, da Omnimon Diaboromon schon ein Mal geschlagen hatte. Allerdings hat Diaboromon einen Plan. Tai und Matt gehen ins Internet und kämpfen mit Omnimon gegen Diaboromon. Doch die Kuramon fungieren als Schutzschild und wehren alle Attacken ab. Eigentlich haben die Digiritter angenommen, dass sich die Kuramon sofort auf Tai, Matt, Agumon und Gabumon stürzen, aber sie wurden ignoriert und die Kuramon breiteten sich weiter in der realen Welt aus.

Während Omnimon gegen Diaboromon kämpft, versuchen die anderen Digiritter die Kuramon in der realen Welt in den Griff zu bekommen und wollen sie in das Internet zurückschicken.
Angemon und Angewomon kommen, um Omnimon zu helfen und können Diaboromon auch überwältigen, doch die Digiritter sind in eine Falle getappt.

Alle Tore zur realen Welt werden geöffnet und die Kuramon strömen durch diese. Diaboromon wusste, dass es nur in kleinen Datenmengen das Internet verlassen kann und als die volle Datenmenge in der realen Welt angekommen ist, vereinigen sie sich zu einem riesigen Digiei - Armageddomon.
Die Digiritter verlassen zusammen mit ihren Digimon das Internet und stellen sich Armageddomon, aber dieses ist zu stark. Nach einiger Zeit kommen Davis und Ken, die mit Imperialdramon Fighter Mode ihr Glück versuchen.
Eine riesige Menschenmenge beobachtet das Spektakel und feuert die Digiritter an. Doch auch dieses Digimon kommt gegen Armageddomon nicht an und so scheint alles hoffnungslos. Allerdings geben die Digiritter nicht auf und fühlen sich durch die Unterstützung der Anwesenden noch stärker. Durch die Hoffnung und den Mut aller, kann Imperialdramon in den Paladin Mode digitieren und besiegt Armageddomon. Die Kuramon befinden sich aber immer noch in der realen Welt und schließlich richten alle ihre Handys auf das heilige Schwert Imperialdramons. Nun hat es die Kraft, die Kuramon aus der realen Welt zu entfernen.

Dauer: 30 Minuten

Erscheinungsjahr (Japan): 2001

 Kuramon  Imperialdramon  Lichtstrahlen der Handys