Digimon Chronic - Bio-Hybriden
1 registrierte Benutzer
Es sind 0 Benutzer im DC Chat online.

Wer ist wo im Chat:

kein Benutzer online

[Formular anzeigen]

Anzahl der Einträge: 1625
1. Oklahoma ID: 1716
29.09.2020, 21:19:04

cross-platform
2. initiative ID: 1715
26.09.2020, 04:55:19

Engineer
3. Data ID: 1714
22.09.2020, 03:58:52

PNG
4. Gibraltar ID: 1713
07.09.2020, 01:47:11

Data
5. Intelligent Rubber B ID: 1712
26.08.2020, 05:53:19

Handmade Soft Pants
6. Switchable ID: 1711
16.08.2020, 12:35:53

Division
7. Florida ID: 1710
13.08.2020, 05:34:25

copying
8. Reverse-engineered ID: 1709
05.08.2020, 01:48:23

Austria
9. Cambridgeshire ID: 1708
04.08.2020, 01:36:04

Oklahoma
10. Customer-focused ID: 1707
16.07.2020, 04:32:51

invoice
11. Montenegro ID: 1706
09.07.2020, 04:45:51

niches
12. Investment Account ID: 1705
04.07.2020, 12:35:46

Iowa
13. Tools ID: 1704
04.07.2020, 11:34:08

matrix
14. mobile ID: 1703
03.07.2020, 20:29:52

mobile
15. exuding ID: 1702
01.07.2020, 04:19:36

Bahraini Dinar
16. Human ID: 1701
29.06.2020, 19:41:26

hacking
17. Toys ID: 1700
22.06.2020, 19:52:04

Regional
18. Delaware ID: 1699
19.06.2020, 17:58:43

deposit
19. Practical ID: 1698
18.06.2020, 10:25:04

Bedfordshire
20. Function-based ID: 1697
11.06.2020, 23:37:42

Flats

Bio-Hybriden

Hyper-Bio-Digitation und Hyper-Bio-Extra-Digitation

Hyper-Bio-Digitation
In Digimon Data Squad gibt es diese Variante der Digitation. Betroffen sind Kouki, Nanami und Ivan, welche in Armor-Digimon digitieren, die stärker sind als normal Armortypen.
Alle drei Personen nahmen aus verschiedenen Gründen an einem Projekt teil, das von Kurata geleitet wurde. Dabei injizierte er Daten, die sich zuvor in Gizmon befanden, in den menschlichen Körper, damit sich diese Daten mit der D.N.A. der Menschen verbinden konnte. Wenn alles vollständig verbunden ist, dann kann die digitale Form den menschlichen Körper übernehmen und  verwandelt diesen in ein Digimon. Wenn die Digitation beendet ist und sich der Hybrid in einen Menschen zurück verwandelt, dann bleibt ein Digi-Ei zurück. Es kann nur eine weitere Digitation stattfinden, wenn die Daten wieder injiziert werden.

Durch ihre Zusammenarbeit mit Kurata, sind sie die Feine der Digiritter und stellen sich ihnen auch entgegen.
Die Biodigimon sehen aus wie normale Armordigimon, allerdings können sie anhand der Farben von ihnen unterschieden werden. Außerdem besitzen sie einen Glaszylinder am Kopf und Schläuche am Körper.

 Kouki >>>  Biothunderbirdmon Biothunderbirdmon

 Nanami >>>  Bioquetzalmon Bioquetzalmon

 Ivan >>>  Biostegomon Biostegomon

Hyper-Bio-Extra-Digitation

Auch diese Form der Digitation gibt es in Digimon Data Squad. Dabei wird eine noch stärkere Form der Digimon-Daten in den menschlichen Körper injiziert, nämlich Daten, die von Gizmon-AT und Gizmon-XT gesammelt wurden. Allerdings ist diese Variante der Digitation sehr gefährlich, da der menschliche Körper die Daten nicht bewältigen kann. Der Hybrid kann dabei sterben. Ivan, Kouki und Nanami überleben die Digitation auf den Mega-Level.

 Kouki >>>  Biodarkdramon Biodarkdramon

 Nanami >>>  Biolotusmon Biolotusmon

 Ivan >>>  Biospinomon Biospinomon

Digivice IC

Auch diese Drei besitzen eine ähnliche Form des Digivice IC.

 Kouki
Kouki ist leicht reizbar und handelt oft sehr aggressiv. Marcus sieht er als seinen Erzrivalen an. Da beide schnell auf 180 sind, kam es oft zu Streitigkeiten und Kämpfen

 Nanami
Nanami ist sehr intelligent und sucht nach Herausfordungen, auch in Menschen. Sie glaubt nicht, dass es eine Person gibt, die ihr gewachsen ist.

Ivan
Ivan sieht sehr kräftig aus und spricht frei Schnauze, was ihm oft als Dummheit angerechnet wird. Um seine große Familie zu ernähren (er hat viele Geschwister), nahm er an Kuratas Projekt teil.